Fachfragen bei Badsanierung.de

 
Gast fragt am 26.10.2009:
 
Hallo! Heute wurde in unserer DHH (Baujahr 1955) die Badewanne, die Toilette, das Waschbecken und der Fliesenboden heraus gerisssen. Nun soll auch noch das Fallrohr (Guss) raus. Dieses verläuft durch 2 Stockwerke (Gäste-WC) direkt unter Bad (wird auch erneuert)..Kosten ca. 1000 Euro.
Bisher war immer Mief (riecht nach Kanal) im Bad (1.OG), aber keiner im GästeWC (EG). Soll es raus..und durch Plastik ersetzt werden oder soll ich es reinigen lassen? Es handelt sich um 2 Betondecken, durch die es läuft. Ich will doch nur den Mief nicht mehr im neuen Bad haben. Ich bin Laie und freue mich über jeden Fachrat.

Vielen Dank!

Ploppi